Elisabeth Joris: Liberal und eigensinnig. die Pädagogin Josephine Stadlin

Joris UG neu.indd«Freiheit» war für Emilie Paravicini-Blumer (1808-1885) das Losungswort, mit dem sie gegen ihre Verheiratung mit einem geistig beschränkten Mann protestierte, den Unabhängigkeitskampf der Polen unterstützte und das therapeutische Monopol der Ärzte zu Fall brachte. «Gleichheit» war der Ausgangspunkt von Josephine Stadlins (1806-1875) Forderung nach einem gesamtschweizerischen Lehrerinnenseminar, ihrer Einmischung in die öffentlichen Schuldebatten und ihrer Ansprüche als pädagogisch und historisch versierte Privatgelehrte. Continue reading “Elisabeth Joris: Liberal und eigensinnig. die Pädagogin Josephine Stadlin”